Nextlevel-Icon

    Helfen Sie uns ein Level weiter. Nehmen Sie an unserer Umfrage teil.

    Zusammenfassung Webinar: Werttreiberbasierte Planung mit ValQ in Power BI

    Nico Ziemski

    Geschrieben von: Nico Ziemski - 26 November, 2020

    Ganz egal welche Einflussfaktoren (seien es positive oder negative) die wirtschaftlichen Rahmenbedingen eines Unternehmens beeinflussen: die zukünftige Entwicklung bleibt unsicher. Dies beeinflusst nicht nur Ihre Unternehmensplanung, sondern stellt Sie auch vor die Herausforderung, kurzfristige Anpassungen in Ihrer Planung vorzunehmen.

    Genau aus diesen Gründen ist es wichtig, mit Simulationen zu planen und verschiedene Szenarien durchzuspielen. Oftmals wird bei der Erstellung einer Planung auf Tabellenkalkulationen wie z. B. Excel ausgewichen, bei welcher die Komplexität jedoch mit jeder Datenquelle und Anpassung weiter wächst und für Außenstehende kaum mehr nachzuvollziehen ist. Zudem büßt die Excel-Lösung an Qualität ein, wenn es um Praktikabilität und das zentrale Zusammenarbeiten mehrerer Personen geht: gleichzeitige Zugriffe, Validierungen und Aktualisierungen der Planung sollten für alle jederzeit möglich sein, ohne Gefahr zu laufen, Daten falsch abzuspeichern oder gänzlich zu verlieren. Dies ist mit einer Excel-Lösung nur bedingt möglich.

    Aber auch andere am Markt etablierte Planungsanwendungen stoßen insbesondere hinsichtlich Flexibilität schnell an ihre Grenzen. Zudem können sie im Bedarfsfall häufig nur explizit von den IT Abteilungen an neue Parameter angepasst und verändert werden. Das ist für alle Beteiligten aufwendig und stört die Arbeitsabläufe.

    Um solche oder weitere Einschränkungen herkömmlicher Planungslösungen zu umgehen und kurzfristige Änderungen in einer Planung problemlos zu ermöglichen, wurde die Power BI Erweiterung ValQ entwickelt. Diesen Herausforderungen haben wir uns in unserem Webinar "Agile Planung mit ValQ in Power BI" am 10.11.2020 angenommen und das Tool "ValQ" vorgestellt. 

    In dem Webinar sind wir als erstes auf die Grundlagen zur werttreiberorientierten Planung eingegangen, um die zugrundeliegenden theoretischen Aspekte des Tools genauer zu erläutern.


    Sehen Sie sich die Aufzeichnung unseres Webinars zur werttreiberbasierten Planung an:

    Neuer Call-to-Action


    Anschließend haben wir das Tool ValQ vorgestellt und aufgezeigt, wie Sie mit einem Werttreiberbaum (Value Driver Tree) sehr intuitiv und schnell arbeiten können, ganz ohne die Hilfe Ihrer IT-Abteilung in Anspruch nehmen zu müssen. Wir haben dazu Simulationen durchgeführt, haben Szenarien angelegt und unterschiedliche Versionen unserer Planungen verglichen.

    Werttreiberbasierte Planung_ValQ

    Zum Abschluss haben wir den Aufbau und die Anbindung in Power BI genauer dargestellt und einen Gesamtüberblick über die ValQ Produkte (ValQ Certified & ValQ Collaborate) gegeben.

    Wenn Sie nun mehr darüber erfahren möchten, wie Sie ganz intuitiv und schnell eine eigene Planung durchführen können, sehen Sie sich gerne die Aufzeichnung unseres Webinars an. Darüber hinaus stehen wir Ihnen jederzeit beratend zur Seite und freuen uns über einen Austausch.

    Erfahren Sie alles über die Simulation werttreibender KPIs mit ValQ

    Themen: Value Driver Tree, Power BI

    Beitrag teilen

    Sie haben eine Frage zum Blog?
    Fragen Sie den/die Autor*in Nico Ziemski