Machine Learning für Unternehmen

Künstliche Intelligenz und Machine Learning als Mehrwert für Ihr Business

Nicht nur die gesellschaftliche Bedeutung von Künstlicher Intelligenz ist immens - auch Unternehmen sehen sich mit großen Chancen und Risiken bei diesem Thema konfrontiert, was gleichzeitig eine tiefgehende Transformation bedingt. NextLytics geht diesen Weg gemeinsam mit Ihnen!

 

GenderBox
Aufgrund der besseren Lesbarkeit wird im Text das generische Maskulinum verwendet. Gemeint sind jedoch immer alle Menschen.

Mehrwert durch Künstliche Intelligenz

Bahnbrechende technologische und wissenschaftliche Fortschritte sowie die wachsende Verfügbarkeit von aussagekräftigen Daten sorgen für einen immer profitableren und häufigeren Einsatz von Künstlicher Intelligenz im Unternehmenskontext. Bestehende Geschäftsabläufe und Produkte lassen sich beispielsweise durch den Einsatz von Machine Learning und Künstlicher Intelligenz optimieren und effizienter gestalten. Gleichzeitig werden neuartige Geschäftsmodelle ermöglicht, die neue Ertragspotenziale in Aussicht stellen.

Nutzung KI
Whitepaper Wie Ihr Business von Künstlicher Intelligenz (KI) und Machine Learning (ML)  profitiert   Wie genau funktionieren KI & ML? Wie kann Ihr Unternehmen von diesen Themen  profitieren und wo liegen die interessantesten konkreten Anwendungsfälle?  Welche Voraussetzungen müssen gegeben sein und was muss beachtet werden, um  erfolgreiche Projekte in diesem Bereich umzusetzen? Jetzt exklusives Whitepaper  herunterladen  

Wording und Übersicht: So finden Sie sich im Buzzword-Dschungel zurecht

HG_KI_2

Künstliche Intelligenz (KI)

Der Begriff “Künstliche Intelligenz” steht als Oberbegriff für alle Methoden, die durch Imitation Teilaspekte menschlicher Intelligenz nachzustellen versuchen. In diesem Zusammenhang spielen Lernfähigkeit, Wahrnehmen, logische Entscheidungsfindung sowie Mustererkennung eine signifikante Rolle. Beispielsweise können Systeme dank Künstlicher Intelligenz, Tiere auf Bildern erkennen, ohne darüber hinaus zu wissen, was ein Tier ist, wie es lebt, sich bewegt usw..
Geht eine Aufgabe jedoch über die erlernte Spezialdisziplin hinaus, versagt die Künstliche Intelligenz. Auch regelbasierte “Expertensysteme”, wie z. B. Schachcomputer, können als Form einer künstlichen Intelligenz aufgefasst werden. 

Zeitstrahl Machine Learning
HG_DL_1

Machine Learning (ML)

Mit "Machine Learning" bezeichnet man ein Vorgehen, bei dem Künstliche Intelligenz durch ein Computersystem abgebildet wird, welches komplexe Muster sowie Strukturen aus Daten erlernen kann. Statistische Modelle und Algorithmen sind in der Lage, ohne menschliches Zutun, einen Zusammenhang zwischen Input- und Output-Daten zu erlernen und diesen auch auf neue Daten zu übertragen. Der dynamische Algorithmus eines Machine Learning Modells versucht, eine vom Anwender definierte Zielfunktion zu optimieren. Dies unterscheidet Machine Learning Modelle von klassischen Entscheidungssystemen mit starren Entscheidungsregeln.

Machine Learning
Machine Learning Tabelle
HG_ML_1

Deep Learning (DL)

"Deep Learning" ist ein viel betrachteter Teilbereich des Machine Learnings, welcher durch Aufbau und Funktionsweise des menschlichen Gehirns inspiriert ist. Beim Deep Learning verarbeiten modellierte neuronale Netze Informationen. Daten werden als Input in das Netz eingespeist und in tieferen Schichten des Netzes (Deep) können immer komplexere Strukturen erlernt werden (Learning), um bestimmte Resultate zu erzeugen. Solch neuronale Netze sind in der Lage, aus historischen Daten zu lernen, die von modernen Algorithmen eingespeist werden. Auf Basis des Outputs können Prognosen, Entscheidungen oder Muster abgeleitet werden.

Deep Learning Layer Modell

Wie kann Künstliche Intelligenz und Machine Learning Ihr Unternehmen bereichern?

Prognosen und Predictive Analytics für Entscheidungsprozesse

Machine Learning Algorithmen sind in der Lage, Beziehungen und Trends in riesigen Datenmengen zu erkennen und hieraus Prognosen und Empfehlungen für wichtige umsatz- und kostenrelevante Geschäftsentscheidungen abzuleiten. Auf diese Weise kann der Unternehmensgewinn unmittelbar durch KI gesteigert werden.

Prognosen5

Clustering und Data Mining

Eine weiteres Anwendungsszenario des Machine Learnings liegt darin, Strukturen, Abhängigkeiten und Trends in großen unstrukturierten Datenmengen zu erkennen. So ist es zum Beispiel möglich, Daten besser zu strukturieren, verständlich zu machen und hieraus geschäftsrelevante Erkenntnisse zu generieren.

Prognosen4
Whitepaper Wie Sie SAP BW und State of the Art Machine Learning zusammenbringen  Algorithmen zur Erkennung von Zusammenhängen helfen Ihnen, neue Erkenntnisse zu  gewinnen und bessere Entscheidungen zu treffen. Wie können Sie aber von Machine  Learning profitieren? Und wie können Sie sich dabei bestehende SAP BW  Infrastruktur voll zunutze machen?   Jetzt exklusives Whitepaper herunterladen  

Einstieg in Machine Learning:

Machine Learning Anwendungsfaelle in Unternehmen_What when question

Machine Learning-Anwendungsfälle für Unternehmen

Durch marktwirtschaftliche Entwicklungen und steigenden Wettbewerbsdruck vergrößern sich die Machine Learning-Anwendungsfälle in Unternehmen.

Weiterlesen

Fallstricke Machine Learning Projekt

Erfolgsfaktoren und Fallstricke im Machine Learning Projekt

Sie planen ein Machine Learning Projekt? Wir verraten Ihnen, wie Sie es erfolgreich umsetzen können und was Sie vermeiden sollten.

Weiterlesen

Webinar

Umsatzboost mit Künstlicher Intelligenz in Marketing & Sales

Schauen Sie sich die Aufzeichnung unseres Webinars an.

Erfahren Sie mehr über den ML Lifecycle und wie Sie mit dem Vorgehensmodell in spannenden Projektmöglichkeiten in Sales und Marketing Ihren Umsatz steigern können.

New call-to-action

Beispielhafte KI Use-Cases in verschiedenen Unternehmensbereichen

Nahezu alle Unternehmensbereiche und Industriezweige können durch den Einsatz Künstlicher Intelligenz profitieren.
Finden Sie heraus, wie und in welchen Bereichen Künstliche Intelligenz bereits heute erfolgreich eingesetzt wird:

Offene Kundenrechnungen werden oftmals nicht am Fälligkeitstag beglichen. Mit KI können verspätete oder verfrühte Zahlungen besser vorhergesagt werden.

KI in Finance Cash-In Prediction

Künstliche Intelligenz erlaubt es, die Fluktuationswahrscheinlichkeit eines Mitarbeiters zu prognostizieren. So können bessere Entscheidungen im HR getroffen und der Rekrutierungsbedarf besser geplant werden.

KI in HR Mitarbeiterfluktuation

Im Einkauf hilft KI dabei, von den geplanten Material-, Personal- und sonstigen Kosten auf die tatsächlichen Gesamtkosten zu schließen. So können mögliche Kostensteigerungen identifiziert werden.

KI im Einkauf Bedarf und Kosten schätzen

Anhand der bisherigen Leads und offener Verhandlungen kann der tatsächlich entstehende Umsatz prognostiziert werden.

KI im Vertrieb Umsatzvorhersage

Einsatz von Machine Learning im Unternehmen

ML_Kalender

Mit Machine Learning planen - Cash-In Prediction

Für die Planung der liquiden Mittel ist eine verlässliche Prognose der Zahlungseingänge entscheidend. Soll vorhergesagt werden, wann Rechnungen beglichen werden, spielt ein komplexes Gerüst aus internen und externen Faktoren eine Rolle, welche mit Machine Learning optimal ausgewertet werden. Kalenderbasierte Informationen wie Wochen- und Feiertage, Kennzahlen über die Zahlungsmoral eines Debitors und aktuelle globale Zustände werden aus internen und externen Datenquellen gewonnen. Tagesaktuelle Prognosen werden anschließend automatisiert erstellt und in Form von Reports an die verantwortlichen Stellen weitergeleitet. Dort hilft die Information den kurzfristigen Kapitalbedarf oder -überschuss abzuschätzen.

SQL-Investment

Mit Machine Learning vertrieblich agieren - Order Conversion Probability 

Auch der Vertrieb kann durch den Einsatz von Machine Learning effizienter ausgerichtet werden. Basierend auf historischen Geschäftsdaten zu einem Kunden und verschiedener Angebotskennzahlen kann eine Prognose zur Erfolgswahrscheinlichkeit eines Angebots erstellt werden. Dies ermöglicht es, mögliche Angebotsalternativen miteinander zu vergleichen und die beste auszuwählen.

ML_Rechnung

Mit Machine Learning automatisieren - Automated Invoice Processing

Eine automatisierte Verarbeitung von Rechnungen muss sowohl mit Rechnungen in Papierform, als auch mit Rechnungen in digitalen Formaten (Email, PDF) umgehen können. Hierfür wird optische Zeichenerkennung (OCR) für die Verarbeitung von gescannten und fotografierten Dokumenten eingesetzt. Die Datenextraktion und -validierung liefert die benötigten Textelemente, welche in eine Datenbank übertragen werden. Eine anschließende Klassifizierung der Rechnungen und bedingte Weiterverarbeitung kann ebenfalls mittels Machine Learning angestoßen werden. Durch diesen Prozess erreicht man eine Zeitersparnis, die gesenkte Bearbeitungskosten zur Folge hat.

ML_Betrug

Mit Machine Learning schützen - Fraud Detection

Besonders digitale Geschäftsprozesse sind einem erhöhten Angriffs- und Betrugsrisiko ausgesetzt. Nicht nur im Einkauf kann eine Machine Learning gestützte Betrugsanalyse dazu beitragen, die Sicherheit zu erhöhen. Statt alle Betrugsarten einzeln abzuarbeiten, gibt das System eine Warnung bei Verhaltensabweichungen von Debitoren oder Unregelmäßigkeiten in Transaktionen aus. Die besondere Herausforderung besteht darin, ein System zu erschaffen, welches Betrugsfälle zuverlässig erkennt, ohne eine unnötige Warnungsflut in Gang zu setzen, welche die Mitarbeiter eher aus- statt entlastet.

ML_Zielgruppe

Mit Machine Learning optimieren - Customer Segmentation

Zielgruppenorientierte oder verhaltensbasierte Kundensegmentierung - es gibt viele Möglichkeiten, das Marketing und den Vertrieb zu beflügeln. Bei einer Kundensegmentierung werden diejenigen Kunden ermittelt, die Ihr Geschäft beleben. Neben den Gewinnbringenden gibt es auch Kunden, welche durch geringe Abschlüsse vergleichsweise kaum oder gar nicht gewinnbringend sind. In beiden Fällen verursacht die Kundengewinnung und -bindung Kosten durch Rabatte, Betreuung und Marketingaktionen. Investieren Sie Ihr Kapital optimal in die Kunden mit der höchsten Profitabilität. Mit Machine Learning und dem RFM (Recency, Frequency, Monetary) - Klassifikationsansatz lässt sich unter anderem durch den Umsatz und das Bestellintervall ein individueller Indikator pro Kunde erstellen, der weitere Vertriebstätigkeiten optimieren kann. In diesem Zuge kann auch das datengetriebene Erkennen von Kundenabwanderung ebenfalls implementiert werden.

Haben Sie noch Fragen oder benötigen Unterstützung bei Ihrem nächsten  KI-Projekt?   Wir stehen Ihnen bei der Implementierung oder Optimierung Ihrer  KI-basierten Anwendung mit unserem Know-how gerne zur Verfügung und zeigen  Ihnen, wie Machine Learning einen Mehrwert für Sie und Ihr Unternehmen  generieren kann.   Unverbindlich beraten lassen   
Möchten Sie mehr über Machine-Learning erfahren? 
In unserem Blog finden Sie weitere interessante Artikel zu diesem Thema
Fahnen_Data_Engineering_Trends

Data Engineering Trends auf der PyCon und PyData Konferenz 2024

Highlights der PyCon DE und PyData Berlin 2024: Erfahren Sie mehr über die neuesten Data Engineering Trends und deren Anwendungsfelder.

Machine_Learning_Trends_Gebäude_PyCon

Machine Learning Trends auf der PyCon und PyData Konferenz 2024

Entdecken Sie die neuesten Machine Learning Trends und KI-Anwendungen, die auf der PyCon DE und PyData Berlin vorgestellt wurden. Wir waren für Sie dabei.

Bunte_Pipelines_NextLytics

Apache Airflow Parameter: Optimieren Sie Ihre Data Pipeline

Erfahren Sie, wie Sie mit Apache Airflow Ihre Data Pipeline optimieren können, indem Sie Parameter auf DAG- und Task-Ebene nutzen.

Brücke_Lichter_ELT-Prozess

Datenflüsse nach dem ELT-Prozess mit Apache Airflow

In diesem Blogbeitrag erfahren Sie wie der ELT-Prozess mit Apache Airflow Ihre Datenverarbeitung optimieren kann.

Lupe_Daten_AzureML

Ein maschinelles Lernsystem für die Vertriebsplanung in AzureML

Erfahren Sie, wie Sie mithilfe von AzureML und präzisen Absatzprognosen Ihre Ressourcen effizienter einsetzen & realistische Umsatzziele festlegen können.

weißer_und_schwarzer_Laptop_Datenplattformen

Orchestrierung von Datenplattformen: Apache Airflow vs Databricks Jobs

Orchestrierung von Datenplattformen: Databricks Jobs und Apache Airflow bieten robuste Lösungen. Finden Sie die perfekte Lösung für Ihre Anforderungen.

blaue_und_weiße_Quadrate_Änderungsdaten

Mit Apache Airflow für SAP S/4HANA Änderungsdaten erfassen

Erfahren Sie, wie Sie mit Apache Airflow für SAP S/4HANA Änderungsdaten erfassen können. Optimieren Sie so Ihre Geschäftsprozesse.

Brille_Block_Apache_Airflow_Features

Neue Apache Airflow Features, die Sie nicht verpassen sollten

Erfahren Sie, wie die neuesten Apache Airflow Features Ihrem Team helfen können, komplexe Workflows zu verwalten und zu verbessern.

Straße_Pfeile_SAP BW/4 HANA Änderungsdaten

Apache Airflow für Erfassung von SAP BW/4HANA Änderungsdaten verwenden

Der Einsatz von Apache Airflow zur Erfassung von SAP BW/4HANA-Änderungsdaten bietet Firmen eine flexible Lösung zur Automatisierung von Datenpipelines.

Kameras_Apache Airflow Metriken

Apache Airflow Metriken und Statistiken mit Superset überwachen

Durch die Überwachung von Airflow Metriken können Sie wichtige Informationen über den Fortschritt und die Leistung Ihrer Workflows erhalten.